Soziales

Christ-sein ist unumstößlich mit sozialem Engagement verbunden.

Ist dir schon mal aufgefallen, daß weltweit und historisch betrachtet das gesamte Sozialwesen auf christliches Engagement zurückzuführen ist?Das ist ein erstaunlicher Aspekt. Und die segensreichen Auswirkungen erleben wir bis heute.

Das Gebot der Nächstenliebe ist dafür verantwortlich. Heute ist gesellschaftlich die Gefahr, daß dieser Wert verloren geht. Andererseits nehmen die Bedürfnisse und Nöte der Menschen aber nicht ab, sondern zu.

Als Christen können wir da nicht unsere Augen und Ohren verschließen. Daher engagieren wir uns als Christengemeinde wo immer wir können.

Viele helfen privat auf vielfältige Weise so gut es geht.

Als Gemeinde unterstützen wir verschiedene Projekte:

  • Waisenheime,
  • Missionswerke oder Integrationsarbeit

GOTTESDIENST besteht auch aus diesem Aspekt: dem liebenden und aufopfernden Dienst am Nächsten.

JESUS sagt dazu: 'Was ihr einem dieser Geringsten getan habt, das habt ihr mir getan.'